Monatsarchiv: November 2007

Aachen und Nachbarn: Zwei Verbrechen begegnen sich

Die Nachbarn in Aachen sind der Knaller! Ich habe wirklich Glück mit meinen Nachbarn, denn ich wohne neben Mel Gibson, wie ich schon mal erzählte. Ansonsten sind die Nachbarn in Aachen von einer Herzlichkeit, die einem oft die Sinne raubt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aachenstories alaaf!, Zwischendurch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 87 Kommentare

Halleluja, der Städtezyklus geht weiter: Die Stadt und der Weihnachtsmarkt oder Aachen and the Christmas Market

Der Weihnachtsmarkt der Stadt, in der ich lebe, ist über die Landesgrenzen, ich würde sogar behaupten übernational, wenn nicht sogar überkontinental, wenn nicht sogar überirdisch bekannt. Seit gestern ist es mal wieder so weit, das Verhängnis nimmt für die nächsten vier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aachenstories alaaf! | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 44 Kommentare

Vernichtende Filmkritik CSI-Miami oder: Horatios Welt

Seit Jahren geistern diese komischen „CSI-Miami-New York-Istanbul-Duisburg-Palermo-Serien“ durchs Fernsehen. Nachdem sich das jetzt auch auf „CSI-Aachen-Kaiserplatz-Dom und zurück“ und „CSI-Frittenbude-Wanne Eickel“ ausgeweitet hat, hab ich mir das auch mal angeschaut, das Original „CSI-Miami“ mit dem werten Horatio, gesprochen Horäschio. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmdialoge and son stuff, Zwischendurch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 35 Kommentare

Warnung an die Leser: Nie mit einem Fahrrad ins Hotel!

Damit Ihnen, verehrte Leser, so etwas Schreckliches nicht passiert, hier ein paar lebenswichtige Tipps auf die Schnelle: – Lassen Sie sich in fremden Ländern nie von fremden Fahrrädern anblinzeln. – Gehen Sie nie mit einem fremden Fahrrad mit nach Hause, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zwischendurch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 28 Kommentare

Das Geständnis: Unsichtbare Werbung

Wer bisher gedacht hat, dieses Blog käme ohne Werbung aus, den muss ich bitterlich enttäuschen. Es ist gespickt mit Werbung. Es wimmelt hier geradezu vor Werbung. Aber sie ist unsichtbar. Es ist deshalb die perfideste Form von Werbung überhaupt, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Empfehlungen des Hauses/ For Gourmets | Verschlagwortet mit , , , , , | 79 Kommentare

Aufsehenerregende Wendung: Calamity Angie wirft Ben Latz aus dem Rennen! (3)

Liveticker der Presseagentur Nuehm und Konsorten… Soeben erreichte uns folgende Eilmeldung im Falle Ben Latz und Huckleberry Schorsch, dessen herzzerreissende Anfänge treue Leser schon hier und dessen dramatischen Weitergang hier verfolgen konnten. Die international für ihren bahnbrechenden Scharm und Säggsappiehl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Abenteuer von Ben Latz und Huckleberry Schorsch | Verschlagwortet mit , , , , | 19 Kommentare

Ein Stöggchen fürs Blöggchen…

Ausnahmsweise mal ein Stöckchen, das mir Dirk Ploss an den Kopf geworfen hat. Aua, danke. Weil er frischgebackener und stolzer Vater ist – herzliche Glückwünsche auch von dieser Stelle aus!- werfe ich es auch nicht zurück, sondern gebe es feierlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zwischendurch | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare