Archiv der Kategorie: Blogmeta-Internetphilosophie

Geballte Internetweisheiten oder: Was Sie schon immer über das Internet wissen wollten und sich nie zu fragen trauten

Das Internet. Das Internet wurde von Al Gore erfunden, vielleicht auch von Arnold Schwarzenegger. Man weiß es nicht so genau. Ich tendiere eher zu Herrn Schwarzenegger. Das Internet ist einerseits riesig groß. Es hat eine unendliche Größe, die kein Mensch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anna N.s unverständlichste but wertvollste Weisheiten, Blogmeta-Internetphilosophie | Verschlagwortet mit , , , | 22 Kommentare

Statistik nach zehn Tagen Bloggen:

Statistische Auswertung als Service für den treuen Leser, auf einmaligen vielfachen Wunsch eines Lesers Millionenpublikums wieder eingestellt: – Wie Blei in den Regalen: Florian Silbereisen (kein Wunder) – Nicht so der Renner: Aachenhymnen (auch kein Wunder) – Total ignoriert: Mein Foto … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blogmeta-Internetphilosophie | 6 Kommentare

Jetzt weiß ich, warum ihr alle bloggt!

(Foto: Spencer Tunick) Dieser Anblick bot sich mir heute morgen, als ich – noch ganz verschlafen – zum Bäcker schlurfen wollte. Da war ich dann doch schlagartig wach. Ich schlug die Tür schnell wieder zu, aber zu spät. Das Bild … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blogmeta-Internetphilosophie | 3 Kommentare

Dezidierte Stellungnahme zu „Warum jetzt doch ein Blog, muss das denn sein?“

Eigentlich wollte ich ja lebenslänglich als Kommentargeist mein Unwesen treiben, hier und da mal mit den Ketten rasseln, schnell mal einen Zwischenruf von den hinteren Rängen loslassen und dann wieder in den Weiten des Internets – vier Häuser, ne Kneipe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blogmeta-Internetphilosophie | 10 Kommentare

Willkommen und jetzt erst recht. (Teil drei)

Die Zeiten des Geheimbloggens sind vorbei.  Nachdem Matt durch seinen Status als Alleinkommentator an den Rand eines Kommentar-Burn out-Syndroms geriet, wofür ich nicht die Konsequenzen tragen wollte, habe ich mich an diesem schönen Sonntag spontan entschlossen worden, meinen Status als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blogmeta-Internetphilosophie | Kommentar hinterlassen

Hier klappt sowieso nix, dafür steh ich mit meinem guten Namen.

Veröffentlicht unter Blogmeta-Internetphilosophie | Kommentar hinterlassen

Dies ist mehr als nix: moralische Unterstützung von Matt.

Versuchskaninchentestblogbeitrag. Ps: Das Interessante an diesem Scheinbeitrag sind die Kommentare.

Veröffentlicht unter Blogmeta-Internetphilosophie | 34 Kommentare